Essen mit Freunden – das Menü in der Übersicht mit allen Weinen. Und vielleicht wird das ja Euer Ostermenü?

Kleines Menü mit Freunden und 5 Gänge als Vorschlag für Euer Oster-Menü. Dazu gibt es die passenden Weine, so dass Ihr schon einmal ganz entspannt die ersten Vorbereitungen treffen könnt. Und an Ostern heißt es dann nur noch: Wow! So einfach und sooo gut!



Dieser Beitrag enthält Werbung für Wein. 
Jugendliche unter 16 dürfen ihn daher nur in Begleitung ihrer Erziehungsberechtigten lesen. 
Was Werbung in diesem Blog bedeutet, steht hier
Nach einem Aperitif mit Belsazar Vermouth Rosé* + Tonic starteten wir mit: 


1.
Handgeschnittenes Kalbstatar mit gebeiztem Räucher-Eigelb, Markklößchen, Forellenkaviar und Brotchip 

Das Rezept findet Ihr HIER

Handgeschnittenes Kalbstatar mit gebeiztem Räucher-Eigelb, Forellenkaviar und Brotchip | Arthurs Tochter kocht von Astrid Paul. Der Blog für Food, Wine, Travel & Love
Der Wein dazu kam vom rheinhessischen Chardonnay-König

2014 
GROH LA LA CHARDONNAY SEKT
BRUT B.A.
Preis + Bezugsquelle ----> HIER

2.
Skrei-Ceviche mit Pink Grapefruit

Skrei-Ceviche/Kabeljau-Ceviche, Küche aus Peru mit roten Zwiebeln, Limette, Pink Grapefruit | Arthurs Tochter kocht von Astrid Paul. Der Blog für Food, Wine, Travel & Love
Der Wein dazu war ein frisch-eleganter Verdejo, DER Rebsorte aus der Rueda

2015 
MARQUÉS DE RISCAL 
FINCA MONTICO
RUEDA DO
Preis + Bezugsquelle ----> HIER

3.
Geflämmter Lauch sous vide gegart, Miso-Mayonnaise, Sango-Blättchen

Das Rezept findet Ihr HIER
Geflämmter Lauch sous vide gegart, Miso-Mayonnaise, Sango-Blättchen| Arthurs Tochter kocht von Astrid Paul. Der Blog für Food, Wine, Travel & Love
Der Wein dazu war so ungeplant wie der komplette Gang. Als ich die Menüplanung gemacht habe, dachte ich noch, den Lauch würde ich zur Ochsenbrust servieren. Die Miso-Mayonnaise kam dann später dazu, somit wurde der Lauch eigenständig und erhielt sein eigenständiges Weinexperiment: Ein Süßwein mitten im Menü, von dem ich immer ein paar Fläschchen im Keller liegen habe: (Ich korrigiere auf hatte. Es war leider die letzte Flasche und ich muss jetzt ein bisschen weinen!)

2013
DAHLHEIMER KRANZBERG
AUXERROIS 
TROCKENBEERENAUSLESE
WEINGUT MANZ
RHEINHESSEN
Circa € 20,00 für 0,375 l (halbe Flaschen!)
Restflaschen noch bei diversen Händlern, ab Weingut leider ausverkauft.


4.
Gesottene Ochsenbrust, Bouillongemüse, Sauce Albert, echter Wasabi(!)

Das Rezept findet Ihr HIER
Gesottene Ochsenbrust, Bouillongemüse, Sauce Albert, echter Wasabi | Arthurs Tochter kocht von Astrid Paul. Der Blog für Food, Wine, Travel & Love
Zu diesem Gericht kann es nur eine einzige Weinwahl geben: Ein grüner Veltliner aus Österreich, so will es das Gesetz! Und dieser hier war sooo, pardon my french, geil! 

2015 
STIFT GÖTTWEIG 
GOTTSCHELLE 
GRÜNER VELTLINER
KREMSTAL
DAC RESERVE, ERSTE LAGE
Preis + Bezugsquelle ----> HIER


5.
Blutorangen mariniert im eigenen Sirup, Mousse au Chocolat nach Wolfram Siebeck und das Rezept der wahrscheinlich besten Mousse au Chocolat der Welt!

Das Rezept findet Ihr HIER
Blutorangen mariniert im eigenen Sirup, Mousse au Chocolat nach Wolfram Siebeck | Arthurs Tochter kocht von Astrid Paul. Der Blog für Food, Wine, Travel & Love
Frage: Was macht man, wenn man zwei gänzlich unterschiedliche Weintypen hat, die beide vortrefflich zum Dessert passen? Antwort: Man serviert sie natürlich auch beide! (Pfff ... das war einfach, ne?)

1.
STELLENRUST 
CLEMENT DE LURE MCC NV
SPARKLING WINE 
STELLENBOSCH
Preis + Bezugsquelle ----> HIER

2.
2014 
MARKUS MOLITOR 
WEHLENER SONNENUHR 
RIESLING
SPÄTLESE FRUCHTSÜSS
Preis + Bezugsquelle ----> HIER


Alle Rezepte zu den einzelnen Gängen und warum welcher Wein dazu serviert wurde, schreibe ich Euch in den nächsten Tagen in einzelnen Artikeln auf und verlinke sie dann auch hier in den Beschreibungen. 

Disclosure

Die feine Weinbegleitung für dieses Menü entstand in vertrauensvoller Zusammenarbeit mit meinen Freunden und Partnern von Ludwig von Kapff, denen ich auch heute wieder für die köstliche Zusammenarbeit von Herzen danke! 


  Genießt euren Tag!


Print Friendly Version of this page Print Get a PDF version of this webpage PDF

Arthurs Tochter

Astrid Paul, die Autorin von Arthurs Tochter kocht., ist besessen vom Essen. Sie wacht manchmal nachts auf, weil ihr im Traum Essensdüfte durch die Nase ziehen. Dann steht sie auf und fängt an zu kochen. Oder zu schreiben. Vielleicht kocht sie auch nur, um darüber schreiben zu können, wer weiß das schon...

Kommentare :

  1. Karin Thörries3. März 2018 um 08:40

    Boah! Lecker! Da wäre ich gerne dabei gewesen!

    AntwortenLöschen
  2. Liebste Astrid .... das kommt wie erufen, alles! Aber besonders das Mousse Rezept. Steht auf mienem pLan für heute abend. Nicht das ich es nicht kenne oder auch im Netz finden würde. Aber ich wollte so gern lesen, welche Tricks du dazu weitergeben kannst. Schoko im Wasserbad oder tm oder sv? ����
    Nur ..ich find das Rezept nicht. Noch nicht eingestellt oder bin ich blind?
    Herzlche Grüße aus Köln, Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Jutta,
      das Mousse-Rezept gibt es schon in einer alten Variante hier im Blog (an den Zutaten hat sich bis heute nichts geändert) http://www.arthurstochterkochtblog.com/2009/10/now-to-something-complete-different.html

      Ich schmelze die Schokolade im Topf auf Stufe 1 - 1,5 bei Induktion und die Zucker-Eigelb-Mischung mache ich mittlerweile im Thermomix bei 50 °C. Die Masse wird super fluffig-cremig!
      Ich hoffe, das hilft Dir schon einmal weiter. Knutscher nach Köln! <3

      Löschen
    2. Noch etwas: Für 4 Personen reicht die Hälfte der Zutaten.

      Löschen
  3. Danke Dir! Habe leider Gas, da ist das mit der Schoki schmelzen so ne Sache ... na ja, wird werden. Sorry für die Tippfehler, mein ipad macht sich mitunter selbständig und ich bin nicht geduldig genug ... oder sinds doch die eigenne Finger?

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.