Ricotta-Käsefluff mit Tomaten und Nektarinen

Heute gibt's ein schnelles Rezept für fluffigen, ofengebackenen Ricotta Fresca mit Tomaten-Nektarinen-Ragout – ein perfektes und leichtes Sommeressen!

Ricotta Fresca im Ofen gebacken mit Tomaten und Nektarinen, ein sommerliches, leichtes, italienisches Rezept, ideal als Vorspeise oder als kleiner italienischer Snack zwischendurch. #ricotta #nudeln #süß #selbermachen #spinat #ricottafresca #italienisch #backofen #gnocchi #kochen #rezepte #tomatensauce #tomaten #fettarm #lowcarb

Gebackene Ricotta Fresca mit pfeffrigem Tomaten-Nektarinen-Ragout (Aprikosen sind auch toll), frischem Estragon und Basilikum – mein diesjähriges Lieblingsessen für launige Sommerabende auf der Terrasse

Mein italienischer Lebensmittelhändler liebt mich hat mich auf dieses Rezept gebracht. Seitdem ich ihm gezeigt habe, was ich aus seinen Ziti und seiner köstlichen Ricotta Salata koche, freut er sich jedes Mal wie verrückt über meinen Besuch und inspiriert mich gut gelaunt mit original italienischen Rezeptideen aus seiner Heimat. Ich fahre deswegen ja auch nicht zum schnöden Einkaufen, sondern nach Kleinitalien, dann weiß der Mann gleich, was ich vorhabe und für mich ist der Besuch an der Frischetheke und der tollen Weinabteilung wie ein kleiner Urlaubstag. Man nimmt, was man kriegt in diesen Zeiten, oder nicht?
Neulich kam er auf mich zu, als ich gerade schon zehn Kilo Salsicce unter den Armen klemmen hatte, mit Leuchtem im Blick und Ricotta Fresca in der Hand, und sagte, die müsse ich probieren, mit Salz im Ofen gebacken und dann einfach weglöffeln. Und was soll ich sagen – noch am gleichen Abend erledigt und seitdem schon x-mal wiederholt. Im Mai und Juni habe ich einige Male gebratenen grünen Spargel mit Pinienkernen dazu gemacht, das könnt ihr euch schon einmal für die nächste Spargelsaison vormerken! 

Wo gibt's Ricotta Fresca? 

Jetzt ist auch hier, wie so oft, vor die köstliche Einfachheit des Essens, die Beschaffung eines hervorragenden Ausgangsproduktes gesetzt, da müsst ihr durch – ihr könnt nicht besser kochen, als ihr eingekauft habt! Deswegen braucht ihr eine wirklich gute Ricotta Fresca, da taugt die kleine Plastikdose aus dem Supermarktregal nichts, sorry. Mainzerinnen, Rheinhessinnen, fahren nach Kleinitalien in Mainz-Mombach, alle anderen suchen sich spätestens jetzt einen vernünftigen italienischen Lebensmittelhändler, Wiesbadenerinnen dürfen auch nach Mainz-Kastell zu Celpro, noch so ein Kleinod italienischer Lebensart in dieser Region. 
Ricotta Fresca im Ofen gebacken mit Tomaten und Nektarinen, ein sommerliches, leichtes, italienisches Rezept, ideal als Vorspeise oder als kleiner italienischer Snack zwischendurch. #ricotta #nudeln #süß #selbermachen #spinat #ricottafresca #italienisch #backofen #gnocchi #kochen #rezepte #tomatensauce #tomaten #fettarm #lowcarb

Ricotta Fresca im Ofen gebacken mit Tomaten und Nektarinen, ein sommerliches, leichtes, italienisches Rezept, ideal als Vorspeise oder als kleiner italienischer Snack zwischendurch. #ricotta #nudeln #süß #selbermachen #spinat #ricottafresca #italienisch #backofen #gnocchi #kochen #rezepte #tomatensauce #tomaten #fettarm #lowcarb

Ricotta Fresca im Ofen gebacken mit Tomaten und Nektarinen, ein sommerliches, leichtes, italienisches Rezept, ideal als Vorspeise oder als kleiner italienischer Snack zwischendurch. #ricotta #nudeln #süß #selbermachen #spinat #ricottafresca #italienisch #backofen #gnocchi #kochen #rezepte #tomatensauce #tomaten #fettarm #lowcarb


Was ist Ricotta Fresca?

Ricotta ist ein weicher, fast gänzlich schnittfester Frischkäse, leicht fluffig (wenn er gut ist!). Ricotta gilt zwar als Käse, ist aber strenggenommen keiner. Bei Ricotta handelt es sich um ein Erzeugnis aus Süßmolke, die bei der Herstellung anderer Käsesorten anfällt – ist also ein Nebenprodukt. Frische(r) Ricotta schmeckt leicht süßlich, ist sehr mild und nahezu fettfrei. Als Ricotta Salata kennt ihr ihn (oder sie?) vor allem aus meinem Rezept für Baked Ziti  nach Carmela Soprano, da ist die Ricotta stark eingesalzen und sehr fest, deswegen lässt sie sich so gut hobeln.  

Heißt es die Ricotta oder der Ricotta? 

Ich habe keine verdammte Ahnung! Wer weiß es? Bueller?


Zubereitung gebackene Ricotta Fresca

Zutaten

  • 1 Ricotta Fresca, circa 500 g
  • Meersalzflocken, zum Beispiel Maldon*

So wird's gemacht

  1. Ricotta rundherum locker mit Salzflocken bestreuen, diese etwas andrücken
  2. Ricotta für mindestens 60 Minuten, 80 oder 90 taugen auch, bei 80 °C im Ofen backen 

Zubereitung Tomaten-Nektarinen-Ragout (gerne auch mit Aprikosen!)

Zutaten

  • Frische Tomaten und Nektarinen im Verhältnis 2:1 (ist meine persönliche Idealmischung)
  • Roter Kampotpfeffer*, frisch gemörsert (ich kaufe Kampotpfeffer seit Jahren ausschließlich von Hennes Finest, das ist einfach eine Wahnsinnsqualität)
  • Frischer Estragon
  • Frisches Basilikum
  • Olivenöl
  • kein Salz!
Ricotta Fresca im Ofen gebacken mit Tomaten und Nektarinen, ein sommerliches, leichtes, italienisches Rezept, ideal als Vorspeise oder als kleiner italienischer Snack zwischendurch. #ricotta #nudeln #süß #selbermachen #spinat #ricottafresca #italienisch #backofen #gnocchi #kochen #rezepte #tomatensauce #tomaten #fettarm #lowcarb

Ricotta Fresca im Ofen gebacken mit Tomaten und Nektarinen, ein sommerliches, leichtes, italienisches Rezept, ideal als Vorspeise oder als kleiner italienischer Snack zwischendurch. #ricotta #nudeln #süß #selbermachen #spinat #ricottafresca #italienisch #backofen #gnocchi #kochen #rezepte #tomatensauce #tomaten #fettarm #lowcarb


So wird's gemacht

  1. Tomaten und Nektarinen waschen und vierteln
  2. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, erst die Tomaten im heißen Öl anziehen lassen, dann die Nektarinen hinzufügen, Hitze reduzieren und sanft schmoren lassen, bis die Tomaten anfangen, zusammenzufallen. Nicht zerkochen lassen! 
  3. Mit rotem Kampotpfeffer dem Ragout einen kleinen Pfefferkick geben und gehackten Estragon unterheben
  4. Das Ragout über den warmen Ricotta laufen lassen, einen Faden Olivenöl darübergießen und mit einem Schwung Basilikum, Estragon und noch etwas weiterem Pfeffer krönen

Serviceteil


  Genießt euren Tag!                                                                                                                                            
*Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen. Dies hat keine Auswirkung auf den Preis der Ware!
Print Friendly Version of this page Print Get a PDF version of this webpage PDF

Arthurs Tochter

Astrid Paul, die Autorin von Arthurs Tochter kocht., ist besessen vom Essen. Sie wacht manchmal nachts auf, weil ihr im Traum Essensdüfte durch die Nase ziehen. Dann steht sie auf und fängt an zu kochen. Oder zu schreiben. Vielleicht kocht sie auch nur, um darüber schreiben zu können, wer weiß das schon...

7 Kommentare :

  1. Das Leben ist ungerecht: Du machst hier Werbung für hochwertige italienische Produkte und gibst empfehlenswerte Geschäfte dazu an, toll - aber: wenn ich für einen Einkauf vorher 300-400 km fahren muß, ist am Ende die "Brühe teurer als das Fleisch" ;-)

    Wir wohnen in der Pampa, da gibt es leider sowas nicht, nochnicht mal im Supermarkt... Kann man sowas auch bestellen? Kennst du da Tips?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Einfach mal eine Suchmaschine bemühen. Die großen Ketten aussortieren und probieren.
      Angeblich kannst Du eine Ricotta auch selber machen. Aber für eine gute würde ich auch 1000 km fahren :-)

      Löschen
    2. Also Gustino verschickt, zur Qualität kann ich nichts sagen. Ich habe schon ein paar Mal bei Käseversand24.de Belper Knolle bestellt, vielleicht haben sie auch Ricotta. Aber bis 1.9. ist dort Sommerpause.

      Löschen
    3. Beim Chuchichäschtli ist die Belper Knolle etwas günstiger. Leider haben aber beide Fachgeschäfte keine Ricotta.
      Gruß von Rudolf

      Löschen
    4. @unknown: klar kann dgu eine Suchmaschine bemühen, keine Frage. Aber mich ehrt es und ich weiß es zu würdigen, dass sie oder er dann doch eher hier fragt. Also mich oder mögliche Kommentatorinnen.

      Löschen
  2. Es ist la ricotta, also die Ricotta, sonst wäre es ja il ricotto.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Duden sagt, maskulin. Der Ricotta. Wahrscheinlich, weil "der" Frischkäse.

      Löschen

Wichtige Hinweise:

1. Anonyme Kommentare werden von der Software automatisch in den Spam-Ordner verschoben und dort nur selten herausgefischt.

2. Mit der Nutzung des Kommentar-Formulars erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website, bzw. durch Google einverstanden. Die Betreiberin dieses Blogs speichert KEINE Email-Adressen. Siehe auch DATENSCHUTZ



Der einfacheren Lesbarkeit wegen verwende ich in diesem Blog das generische Feminum. Männer sind stets mitgemeint.