Grüne Selleriesuppe mit Ricotta und Black Tiger Shrimp aus „The New York Times – Das Kochbuch. Kochen ohne Rezepte“ von Sam Sifton

In diesem Rezept für cremige Selleriesuppe wird der grüne Stangen- oder Staudensellerie verwendet, nicht die weiße Knolle!

In diesem Rezept für cremige Selleriesuppe wird der grüne Stangen- oder Staudensellerie verwendet, nicht die weiße Knolle! #selleriesuppe #gemüsesuppe #rezepte #thermomix #ricotta #vegetarisch #tm31 #tm5 #foodblog #arthurstochterkocht #nytcooking

Stangensellerie/Staudensellerie oder Knollensellerie – was ist mit „Sellerie“ gemeint? 

Ich komme immer etwas ins Schleudern, wenn es um Sellerie geht. Wenn ich selbst von Sellerie spreche, meine ich nämlich in der Regel den weißen Knollensellerie, der übrigens mit der Möhre verwandt ist, und fester Bestandteil des „Suppengemüses“.  Und selbst wenn im Frühjahr die jungen und noch recht kleinen Knollen samt ihres zarten Grüns auf den Wochenmärkten landen, ist es immer noch Knollensellerie. Stangensellerie oder Staudensellerie, dessen Grün von zart bis kräftig variiert, ist eine andere Sellerie-Varietät. Beide, Knollensellerie und Stangensellerie, sind Unterarten des „Echten Sellerie“. 

Für Amerikaner wie Sam Sifton ist es einfacher. Celery (Sellerie) ist immer Stangensellerie. Ist in amerikanischen Rezepten unser weißer Knollensellerie gemeint, wird Celery Root verlangt – da ist gleich klar, dass es um die Erdknolle geht. Und daher heißt im New York Times Kochbuch „Kochen ohne Rezepte“* die heutige Suppe auch einfach nur Selleriesuppe – übersetzt von Celery. Deutsche Rezepte verwenden für cremige Selleriesuppen hingegen meistens weißen Knollensellerie. Die Rezepte für sterbenslangweilige Sellerie-Apfelsuppen sind Legion und gerade im Herbst gibt es in den einschlägigen Rezeptdatenbanken oder bei Pinterest oder Instagram vor ihnen kein Entrinnen. Die Deutschen kochen Selleriesuppe mit Apfel und Kürbissuppe mit Ingwer. Es wird wohl irgendwo ein Gesetz dafür geben, anders kann ich mir diese Untertänigkeit den immer gleichen Geschmackskombinationen gegenüber nicht erklären. Begegnet euch in diesem Herbst also irgendwo die erste Knollenselleriesuppe mit Apfel, spätestens dann dreht ihr euch auf dem Absatz um, rauscht exaltiert davon und kocht:
In diesem Rezept für cremige Selleriesuppe wird der grüne Stangen- oder Staudensellerie verwendet, nicht die weiße Knolle! #selleriesuppe #gemüsesuppe #rezepte #thermomix #ricotta #vegetarisch #tm31 #tm5 #foodblog #arthurstochterkocht #nytcooking

In diesem Rezept für cremige Selleriesuppe wird der grüne Stangen- oder Staudensellerie verwendet, nicht die weiße Knolle! #selleriesuppe #gemüsesuppe #rezepte #thermomix #ricotta #vegetarisch #tm31 #tm5 #foodblog #arthurstochterkocht #nytcooking


Grüne Selleriesuppe mit Ricotta

Ihr benötigt diese Zutaten:

  • Staudensellerie
  • Geflügelbrühe nach meinem Rezept
  • 1 Schalotte
  • Olivenöl
  • etwas Sahne
  • Pfeffer, Salz
  • Ricotta

So wird gekocht:

  1. Schalottenwürfel in Olivenöl glasig anschwitzen
  2. Sellerie waschen, kleinschneiden, mit anschwitzen, nicht rösten! Sellerieblättchen zur Seite legen
  3. Mit heißer Geflügelbrühe aufgießen, und die Suppe in einem leistungsfähigen Blender/Thermomix oder mit einem guten Pürierstab cremig pürieren
  4. Selleriesuppe im Topf nochmals erhitzen, mit etwas Sahne abrunden.
  5. Abschmecken mit Pfeffer und Salz, vielleicht ein Spritzer Zitrone
  6. Zum Schluss Ricotta in die fertige Suppe tupfen.
In diesem Rezept für cremige Selleriesuppe wird der grüne Stangen- oder Staudensellerie verwendet, nicht die weiße Knolle! #selleriesuppe #gemüsesuppe #rezepte #thermomix #ricotta #vegetarisch #tm31 #tm5 #foodblog #arthurstochterkocht #nytcooking

In diesem Rezept für cremige Selleriesuppe wird der grüne Stangen- oder Staudensellerie verwendet, nicht die weiße Knolle! #selleriesuppe #gemüsesuppe #rezepte #thermomix #ricotta #vegetarisch #tm31 #tm5 #foodblog #arthurstochterkocht #nytcooking


Astrids verified Tipps für grüne Selleriesuppe

  • Um das Grün der Selleriesuppe noch ein wenig knalliger zu gestalten, püriert ihr etwas Spinat, auch gerne gefroren, gemeinsam mit dem Sellerie. Ihr schmeckt ihn nicht heraus, aber das im Spinat enthaltene Chlorophyll ist ein wahnsinniger Farbgeber. Ich mache das bei Erbsenpüree ebenso. 
  • Im Originalrezept ist Gemüsebrühe angegeben, so ist die Suppe dann auch vegetarisch. Ich mag Gemüsesuppen auf Basis einer Geflügelbrühe meistens lieber.
  • Wie ihr auf den Fotos sehen könnt, habe ich geröstete Pinienkerne auf die Suppe gegeben – sehr lecker!
  • Ihr könnt den Sellerie im Topf auch mit einem Schuss trockenem Weißwein ablöschen, die Suppe gewinnt sehr durch etwas Säure!
  • Die Selleriesuppe schmeckt auch ohne Shrimps ganz ausgezeichnet!

Serviceteil



  Make lecker great again!                                                                                                                                            
Print Friendly Version of this page Print Get a PDF version of this webpage PDF

Arthurs Tochter

Astrid Paul, die Autorin von Arthurs Tochter kocht., ist besessen vom Essen. Sie wacht manchmal nachts auf, weil ihr im Traum Essensdüfte durch die Nase ziehen. Dann steht sie auf und fängt an zu kochen. Oder zu schreiben. Vielleicht kocht sie auch nur, um darüber schreiben zu können, wer weiß das schon...

1 Kommentar :

  1. Liebe Astrid,
    das sieht ja klasse aus, wird am WE nachgekocht, danke fürs Rezept!
    Liebe Grüße
    Gila

    AntwortenLöschen

Wichtige Hinweise:

1. Anonyme Kommentare werden von der Software automatisch in den Spam-Ordner verschoben und dort nur selten herausgefischt.

2. Mit der Nutzung des Kommentar-Formulars erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website, bzw. durch Google einverstanden. Die Betreiberin dieses Blogs speichert KEINE Email-Adressen. Siehe auch DATENSCHUTZ



Der einfacheren Lesbarkeit wegen verwende ich in diesem Blog das generische Feminum. Es sind alle mitgemeint.