Kross gebratene grüne Spargelspitzen mit Knusperlachs, Spargel-Panna-Cotta, Sonnenblumenkernen und Radieschen-Vinaigrette mit Spargelsalz



Von jedem ein Bisschen: Kross gebratene grüne Spargelspitzen mit Spargel-Panna-Cotta, auf der Haut knusprig gebratenem Lachsfilet, Sonnenblumenkernen und Radieschen-Vinaigrette mit Spargelsalz



Kross gebratene grüne Spargelspitzen mit Knusperlachs, Spargel-Panna-Cotta, Sonnenblumenkernen, Radieschen-Vinaigrette, Spargelsalz #spargel #grüner #pannacotta #lachs gebraten #ofen #pfanne #einfach #schnell #vorspeise #ostern #muttertag #saison #spargelspitzen #fisch #süßwasser #auf_der_haut #knusprig #radieschen #vinaigrette #spargelsalz #selbermachen #foodblogger #rezepte #foodphotography #foodstyling #frühling #gemüse #vegetarisch #arthurs #tochter #kochen #spargelzeit

Der heutige Teller ist quasi so ein bisschen die Essenz meiner Spargelgerichte in den letzten Wochen

Die grünen Spargelspitzen stammen von der Zubereitung der grünen Spargel-Panna-Cotta zum Gurken-Lachs-Tatar von HIER. Und wie ich sagte, sind die Spitzen zum Pürieren natürlich zu schade. In Rapsöl knusprig angebraten, so dass sie noch knackig sind, aber schon einen Hauch Röstaromen bekommen – dann sind sie perfekt!

Geröstete Sonnenblumenkerne zum grünen Spargel mag ich spätestens seit dem Möhrenflan mit Sauce aus grünem Spargel unglaublich gerne, so wie HIER.
Kross gebratene grüne Spargelspitzen mit Knusperlachs, Spargel-Panna-Cotta, Sonnenblumenkernen, Radieschen-Vinaigrette, Spargelsalz #spargel #grüner #pannacotta #lachs gebraten #ofen #pfanne #einfach #schnell #vorspeise #ostern #muttertag #saison #spargelspitzen #fisch #süßwasser #auf_der_haut #knusprig #radieschen #vinaigrette #spargelsalz #selbermachen #foodblogger #rezepte #foodphotography #foodstyling #frühling #gemüse #vegetarisch #arthurs #tochter #kochen #spargelzeit

Kross gebratene grüne Spargelspitzen mit Knusperlachs, Spargel-Panna-Cotta, Sonnenblumenkernen, Radieschen-Vinaigrette, Spargelsalz #spargel #grüner #pannacotta #lachs gebraten #ofen #pfanne #einfach #schnell #vorspeise #ostern #muttertag #saison #spargelspitzen #fisch #süßwasser #auf_der_haut #knusprig #radieschen #vinaigrette #spargelsalz #selbermachen #foodblogger #rezepte #foodphotography #foodstyling #frühling #gemüse #vegetarisch #arthurs #tochter #kochen #spargelzeit

Wie ihr Lachs mit knuspriger Haut und saftigem Innenleben bratet, habe ich euch HIER aufgeschrieben. Und ihr seht dann auch auf den heutigen Bildern, dass ich, der Kürze der mir zur Verfügung stehenden Zeit geschuldet, auf das vorherige Einsalzen verzichtet habe – daher ist Eiweiß ausgetreten. 

Die Radieschen-Vinaigrette taucht in jedem Frühjahr hier im Blog auf, zuletzt erst HIER zum knackigen Spargelsalat mit mariniertem Mozzarella. 

Der Clou an der Radieschen-Vinaigrette? Sie wurde mit meinem selbstgemachten Spargelsalz gewürzt, das Rezept gibt es HIER
Kross gebratene grüne Spargelspitzen mit Knusperlachs, Spargel-Panna-Cotta, Sonnenblumenkernen, Radieschen-Vinaigrette, Spargelsalz #spargel #grüner #pannacotta #lachs gebraten #ofen #pfanne #einfach #schnell #vorspeise #ostern #muttertag #saison #spargelspitzen #fisch #süßwasser #auf_der_haut #knusprig #radieschen #vinaigrette #spargelsalz #selbermachen #foodblogger #rezepte #foodphotography #foodstyling #frühling #gemüse #vegetarisch #arthurs #tochter #kochen #spargelzeit

Und dieser köstlich-schlotzige Knusperteller, der in zwanzig Minuten Zubereitungszeit ganz spontan aus der Hüfte geschossen wurde, ergab heute den schnellsten, kürzesten Blogpost, den ich seit Jahren geschrieben habe. Auch mal schön! 



  Genießt euren Tag!                                                                                                                                            

*Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen. Dies hat keine Auswirkung auf den Preis der Ware!
Print Friendly Version of this page Print Get a PDF version of this webpage PDF

Arthurs Tochter

Astrid Paul, die Autorin von Arthurs Tochter kocht., ist besessen vom Essen. Sie wacht manchmal nachts auf, weil ihr im Traum Essensdüfte durch die Nase ziehen. Dann steht sie auf und fängt an zu kochen. Oder zu schreiben. Vielleicht kocht sie auch nur, um darüber schreiben zu können, wer weiß das schon...

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Wichtiger Hinweis: Mit der Nutzung des Kommentar-Formulars erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website, bzw. durch Google einverstanden. Die Betreiberin dieses Blogs speichert KEINE Email-Adressen (ich SEHE sie noch nicht einmal) und KEINE IP-Adressen, Google macht das vielleicht schon, aber wer weiß denn schon so wirklich, was Google macht. Siehe auch DATENSCHUTZ