Was ihr Ostern kochen könnt

Was ihr Ostern kochen könnt: Meine zehn liebsten Rezepte für entspannte und frühlingshafte Ostertage

Meine zehn liebsten Rezepte für die Ostertage

Als verfressenstem Menschen der Welt fällt es mir nie leicht, mich in solchen Zusammenstellungen für die zehn liebsten Rezepte zu entscheiden. Ich könnte doch auch zwanzig, oder dreißig oder drölfzungneunzig ... Aber dann sind wir in drei Tagen noch hier und für die komplette, geballte Auswahl an formidablen Rezepten empfehle ich euch einfach diese Seite. Und außerdem macht ihr ja eh, was ihr wollt. Das hoffe ich jedenfalls sehr! 

Reihenfolge ohne Wertung! Bildüberschriften führen zum Rezept. Es ist ein wenig Spargel dabei, auch wenn die Zeit bis Ostern knapp wird. Ich weiß aber auch, dass viele ihn schon kaufen, egal, woher her kommt. Ich persönlich finde das kacke, aber gut – ich bin ja nicht das Maß aller Dinge. 

10.
Die beste Lammkeule der Welt. Mit anständigem Fettdeckel, geschmort in Lammfond mit Amaretto und grünem Kardamom


  Genießt euren Tag!                                                                                                                                            
 
  *Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen. Dies hat keine Auswirkung auf den Preis der Ware!
Print Friendly Version of this page Print Get a PDF version of this webpage PDF

Arthurs Tochter

Astrid Paul, die Autorin von Arthurs Tochter kocht., ist besessen vom Essen. Sie wacht manchmal nachts auf, weil ihr im Traum Essensdüfte durch die Nase ziehen. Dann steht sie auf und fängt an zu kochen. Oder zu schreiben. Vielleicht kocht sie auch nur, um darüber schreiben zu können, wer weiß das schon...

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Wichtige Hinweise:

1. Anonyme Kommentare werden von der Software automatisch in den Spam-Ordner verschoben und dort nur selten herausgefischt.

2. Mit der Nutzung des Kommentar-Formulars erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website, bzw. durch Google einverstanden. Die Betreiberin dieses Blogs speichert KEINE Email-Adressen. Siehe auch DATENSCHUTZ



Ich verwende in diesem Blog das generische Feminum. Männer sind selbstverständlich mitgemeint.