Die 10 beliebtesten Rezepte im November waren:






Die bei euch 10 beliebtesten Rezepte aus diesem Blog im November 2019 



Diese monatliche Zusammenfassung gehört zu den beliebtesten Rubriken auf dem Blog – daher: Here we go! Die bei euch beliebtesten Rezepte im November 2019 waren:



Platz 10


Confierte Entenkeule, entbeint, knusprig gebacken auf Grünkohl mit karamellisierten Kartoffeln #grünkohl #confiert #entenkeule #knusprig #backofen #kartoffeln #foodblog #einfach #weihnachten #schmoren #einkochen #haltbarmachen


Platz 9

Geschmorte Kalbsbäckchen mit Rosmarin-Balsamico-Jus, Zitronenpüree und Parmesan-Rosmarin-Segel #kalbsbäckchen #ochsenbäckchen #ochsenbacken #perfekt #geschmort #zart #ofen #backofen #weihnachten #familie #kartoffelpüree #rotwein #geschmort #perfekt #foodblog #arthurstochter


Platz 8


Endiviensuppe mit sous vide gegarten Kartoffel-Würfeln, roter Zwiebel und dem passenden Wein: Vino Verde. #suppe #salat #weißwein #trocken #menü #herbst #winter #weihnachten #thermomix #foodblog #weinblog #rheinhessen #arthurstochter

Platz 7


Originalrezept? Spaghetti alla Alfredo als "Nudel der Woche" #pasta #original #italienisch #alfredo #parmesan #butter #einfach #schnell #rezept #foodblog #spagehtti #kochen #arthurstochter

Platz 6


Perfekt geschmorte Ochsenbacke vom irischen Weideochsen und die Erklärung warum Ochsenbacken aufgeschnitten werden müssen. Wegen der Finnen (Würmer) im Fleisch #ochsenbäckchen #ochsenbacken #geschmort #erklärung #anleitung #finnen #würmer #rotwein #rezept #foodblog #arthurstochter

Platz 5


Kürbis"suppe" nach Paul Bocuse – oder wie jemand auf Facebook kommentierte: Schlaganfallkürbis, geil! #kürbis #bocuse #paul #suppe #gebacken #ofen #backofen #käse #einfach #rezept #anleitung #schnell #weihnachten #herbst #besonders #asiatisch #kokosmilch #ingwer #arthurstochter

Platz 4


Das legendäre Auberginen-Zitronen-Risotto nach Yotam Ottolenghi aus seinem Kochbuch "Genussvoll vegetarisch" #ottolenghi #vegetarisch #auberginen #backofen #gebacken #ofen #risotto #italienisch #carnaroli #reis #geschmort #backofen #einfach #foodblog #arthurstochter


Platz 3


Die große FAQ zu Ochsenbäckchen, Ochsenbacken und Kalbsbäckchen. +25 beste Tipps zu Einkauf, Vorbereitung und Zubereitung #faq #anleitung #tipps #zubereitung #vorbereitung #winter #weihnachten #ochsenbäckchen #ochsenbacken #kalbsbäckchen #seeteufelbäckchen #schweinebäckchen #rindfleisch #geschmort #rotwein #ochsenschwanz #arthurstochter


Platz 2

Ochsenbäckchen in Portwein-Schokoladensauce  mit den besten und fluffigsten Serviettenknödeln der Welt. Das wahrscheinlich beliebteste und berühmteste Rezept im gesamten Internet #ochsenbäckchen #ochsenbacken #perfekt #geschmort #serviettenknödel #knödel #klösse #dampfgarer #portwein #schokolade #sauce #rotwein #ochsenschwanz #rezept #anleitung #arthurstochter #foodblog


Platz 1, Tadaaaa!


Butterzart geschmorte Entenkeule mit Hokkaido-Kürbis und Kräuterseitlingen + dem perfekt passenden Rotwein #ente #gebraten #knusprig #haut #schmoren #backofen #kürbis #herbst #winter #weihnachten #rotwein #trocken #pilze #kräuterseitlinge #foodblog #arthurstochter

Und welches Rezept aus diesem Blog ist euer ganz besonderer Liebling? Schreibt's mir in die Kommentare, ich freue mich auf euch! 


  Genießt euren Tag!                                                                                                                                           

*Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen. Dies hat keine Auswirkung auf den Preis der Ware!
Print Friendly Version of this page Print Get a PDF version of this webpage PDF

Arthurs Tochter

Astrid Paul, die Autorin von Arthurs Tochter kocht., ist besessen vom Essen. Sie wacht manchmal nachts auf, weil ihr im Traum Essensdüfte durch die Nase ziehen. Dann steht sie auf und fängt an zu kochen. Oder zu schreiben. Vielleicht kocht sie auch nur, um darüber schreiben zu können, wer weiß das schon...

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Wichtiger Hinweis: Mit der Nutzung des Kommentar-Formulars erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website, bzw. durch Google einverstanden. Die Betreiberin dieses Blogs speichert KEINE Email-Adressen (ich SEHE sie noch nicht einmal) und KEINE IP-Adressen, Google macht das vielleicht schon, aber wer weiß denn schon so wirklich, was Google macht. Siehe auch DATENSCHUTZ