Lamm-Chili mit weißen Bohnen {NYT-Cooking}

Für mein Lamm-Chili-Rezept mit weißen Bohnen wird das Fleisch von Lammkeulen-Scheiben in kleine Würfel geschnitten. So schmeckt ein würzig geschmortes Chili con Carne viel besser, als mit Hackfleisch!

Für mein Lamm-Chili-Rezept mit weißen Bohnen wird das Fleisch von Lammkeulen-Scheiben in kleine Würfel geschnitten. So schmeckt ein köstlich geschmortes Chili con Carne viel besser als mit Hackfleisch! #chiliconcarne #schmoren #mexikanisch #rezepte #lammrezepte #lammkeule #südamerikanisch #nytcooking #melissaclark #arthurstochterkocht #arthurstochterkochtdienewyorktimesleer #foodblog #partyessen #witzigmann #jamieoliver #lafer

Die Chili-Gesetze

Erstes Chili-Gesetz: 

Kein Hackfleisch verwenden. Macht euch die Mühe, und schneidet das Fleisch in kleine Würfel. Die Rezepte, die so herumgeistern, sehen das nicht vor. In allen Rezepten ist von Hackfleisch die Rede. Hört nicht darauf, hört auf mich, wirklich! Dinge sind nicht zwingend gut, nur weil alle sie so machen. 

Zweites Chili-Gesetz:

In ein Chili con Carne gehört kein Mais. NIEMALS! 

Drittes Chili-Gesetz:

Bohnen sind optional. Bohnen sind keine Originalzutat für Chili con Carne, vor allem nicht, für eines im Texas-Style. Ein Chili con Carne ist ein Pfefferschoten (Chili) mit Fleisch (Carne)-Gericht. Fertig.

Viertes Chili-Gesetz:

Die Verwendung von frischen grünen Chilischoten macht ein Chili con Carne zum „Green Chili“, zumindest in New Mexico. 


Fünftes Chili-Gesetz: 
Dieses Lamm-Chili mit weißen Bohnen, locker angelehnt an ein Rezept von Melissa Clark für New York Times Cooking, ist so ziemlich das leckerste Chili con Carne, das ich jemals gegessen habe! 

Das erste, für diesen Blog gekochte Chili con Carne, (2011 war das, Jesus!) war inspiriert durch ein Rezept von Eckart Witzigmann, von dem das bisschen Netz, das es damals gab, nur raunte. Es gab immer jemanden, der jemanden kannte, der von diesem Witzigmann-Rezept schon einmal gehört hatte. Damals habe ich ein Stück vom Rinderhals verwendet (das sogenannte Zungenstück), ebenfalls sehr fein geschnitten, und dann mit Bier und Cola geschmort. War ’ne Mega-Nummer, diverse Partygäste schwärmen bis heute davon. Den Speck aus dem damaligen Rezept würde ich heute ebenfalls weglassen, aber ich war jung, ich wusste ja nichts – nur die Sache mit dem Mais, die war mir 2011 bereits klar. Nachdem ich mich also 2011 auf die Suche nach dem sagenumwobenen Witzigmann-Rezepte gemacht und es verbloggt hatte, kochten es eine Menge Leute nach. 2019 landete es gar bei Christian Seiler vom Tagesanzeiger. Nun, ich war wohl trotzdem die erste 😊. Genug der Präliminarien, heute geht es um das Rezept von Melissa Clark, einer meiner Lieblingsköchinnen bei NYT-Cooking. 

Für mein Lamm-Chili-Rezept mit weißen Bohnen wird das Fleisch von Lammkeulen-Scheiben in kleine Würfel geschnitten. So schmeckt ein köstlich geschmortes Chili con Carne viel besser als mit Hackfleisch! #chiliconcarne #schmoren #mexikanisch #rezepte #lammrezepte #lammkeule #südamerikanisch #nytcooking #melissaclark #arthurstochterkocht #arthurstochterkochtdienewyorktimesleer #foodblog #partyessen #witzigmann #jamieoliver #lafer

Für mein Lamm-Chili-Rezept mit weißen Bohnen wird das Fleisch von Lammkeulen-Scheiben in kleine Würfel geschnitten. So schmeckt ein köstlich geschmortes Chili con Carne viel besser als mit Hackfleisch! #chiliconcarne #schmoren #mexikanisch #rezepte #lammrezepte #lammkeule #südamerikanisch #nytcooking #melissaclark #arthurstochterkocht #arthurstochterkochtdienewyorktimesleer #foodblog #partyessen #witzigmann #jamieoliver #lafer

Für mein Lamm-Chili-Rezept mit weißen Bohnen wird das Fleisch von Lammkeulen-Scheiben in kleine Würfel geschnitten. So schmeckt ein köstlich geschmortes Chili con Carne viel besser als mit Hackfleisch! #chiliconcarne #schmoren #mexikanisch #rezepte #lammrezepte #lammkeule #südamerikanisch #nytcooking #melissaclark #arthurstochterkocht #arthurstochterkochtdienewyorktimesleer #foodblog #partyessen #witzigmann #jamieoliver #lafer

Für mein Lamm-Chili-Rezept mit weißen Bohnen wird das Fleisch von Lammkeulen-Scheiben in kleine Würfel geschnitten. So schmeckt ein köstlich geschmortes Chili con Carne viel besser als mit Hackfleisch! #chiliconcarne #schmoren #mexikanisch #rezepte #lammrezepte #lammkeule #südamerikanisch #nytcooking #melissaclark #arthurstochterkocht #arthurstochterkochtdienewyorktimesleer #foodblog #partyessen #witzigmann #jamieoliver #lafer

Für mein Lamm-Chili-Rezept mit weißen Bohnen wird das Fleisch von Lammkeulen-Scheiben in kleine Würfel geschnitten. So schmeckt ein köstlich geschmortes Chili con Carne viel besser als mit Hackfleisch! #chiliconcarne #schmoren #mexikanisch #rezepte #lammrezepte #lammkeule #südamerikanisch #nytcooking #melissaclark #arthurstochterkocht #arthurstochterkochtdienewyorktimesleer #foodblog #partyessen #witzigmann #jamieoliver #lafer

Für mein Lamm-Chili-Rezept mit weißen Bohnen wird das Fleisch von Lammkeulen-Scheiben in kleine Würfel geschnitten. So schmeckt ein köstlich geschmortes Chili con Carne viel besser als mit Hackfleisch! #chiliconcarne #schmoren #mexikanisch #rezepte #lammrezepte #lammkeule #südamerikanisch #nytcooking #melissaclark #arthurstochterkocht #arthurstochterkochtdienewyorktimesleer #foodblog #partyessen #witzigmann #jamieoliver #lafer

Here is a meaty, rich, lightly spiced mix with all the heartiness of my usual chili variations, but graced with an unusual, mineral flavor from the lamb and sweetness from the white beans. (Melissa Clarke)
Melissa Clark schreibt in ihrem Originalrezept für Lamb and White Bean Chili, es handele sich eigentlich ein traditionelles Chili – bis eben auf Lammfleisch, anstelle von Rindfleisch, und mit weißen Bohnen. Ich liebe weiße Bohnen, sie geben vielen Gerichten eine unwiderstehliche Süße! Meine Adaption des Clark-Rezeptes ist ein wenig aufwändiger, es ist im Gegensatz zum Original kein Essen, das in dreißig Minuten auf dem Tisch steht. Aber die „Verzögerungen“, entstanden durch das sorgfältige Kleinschneiden des Lammfleisches und die Einweichzeit der getrockneten weißen Riesenbohnen lohnen sich, versprochen! 

Lamm-Chili mit weißen Bohnen nach Melissa Clark für NYT-Cooking

Die Zutaten für 3 - 4 Personen:

  • Olivenöl
  • 500 g Lammfleisch (die 3 Scheiben von der Lammkeule hatten mit den Knochen 740 g)
  • Salz und schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 1 Zwiebel, fein gehackt
  • 2 Poblano-Paprika, entkernt und gewürfelt oder 2 kleine grüne Paprikaschoten (Ich habe auch hier die kleinen Sivri-Paprika verwendet, die ich beim türkischen Gemüsehändler kaufe) 
  • 1 kleiner Strauß Koriander, geputzt
  • 4 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 2 kleine Jalapeños, nach Belieben entkernt und fein gehackt
  • 2 Esslöffel Chilipulver, plus mehr zum Abschmecken
  • 1 Teelöffel gemahlener Koriander
  • 1 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • 1½ Esslöffel Tomatenmark
  • 3½Tassen gekochte weiße Bohnen (selbst gekocht oder aus der Dose)
  • Naturjoghurt, vorzugsweise aus Schafsmilch, zum Servieren
  • Limettenspalten, zum Servieren

Zubereitung Lamm-Chili mit weißen Bohnen nach Melissa Clark 

Schritt 1
Erhitzen Sie das Öl in einem Suppentopf bei mittlerer bis hoher Hitze. Das Lammfleisch hinzufügen und mit einer Gabel anbraten, bis es gut gebräunt ist (5 Minuten). Mit je ½ Teelöffel Salz und Pfeffer würzen. Das Fleisch auf einen mit Papiertüchern ausgelegten Teller geben.

Schritt 2
Die Zwiebel und die Poblano-Paprika hinzufügen. Kochen, bis das Gemüse weich ist, 5 bis 7 Minuten. 2 Esslöffel der Korianderstiele fein hacken und in den Topf geben. Knoblauch und Jalapeño einrühren und 2 Minuten kochen. Chilipulver, Koriander und Kreuzkümmel hinzufügen und 1 Minute kochen. Das Tomatenmark einrühren und kochen, bis es anfängt, braun zu werden.

Schritt 3
Das Lammfleisch wieder in den Topf geben. 4 Tassen Wasser, die Bohnen und ¼ Teelöffel Salz einrühren. Bei mittlerer Hitze 45 Minuten köcheln lassen; wenn das Chili zu dick wird, mehr Wasser hinzufügen. Abschmecken und bei Bedarf nachwürzen. In Schüsseln füllen und mit einem Klecks Joghurt und einem Spritzer Limette garnieren. Mit gehackten Korianderblättern garnieren.

Für mein Lamm-Chili-Rezept mit weißen Bohnen wird das Fleisch von Lammkeulen-Scheiben in kleine Würfel geschnitten. So schmeckt ein köstlich geschmortes Chili con Carne viel besser als mit Hackfleisch! #chiliconcarne #schmoren #mexikanisch #rezepte #lammrezepte #lammkeule #südamerikanisch #nytcooking #melissaclark #arthurstochterkocht #arthurstochterkochtdienewyorktimesleer #foodblog #partyessen #witzigmann #jamieoliver #lafer


Astrids verified Tipps zur Zubereitung von Lamm-Chili mit weißen Bohnen

  1. Ich wiederhole mich: kein Hackfleisch!
  2. Ich habe alle Zutaten in einer großen Pfanne angebraten und zum Schmoren ganz traditionell in eine meiner Cazuelas* gegeben. 
  3. Meine Hauptzutaten waren diese: rote Zwiebel und Sivri-Paprika (typisches Gemüse vom türkischen Lebensmittelhandel). Eine Chilischote, von der ich nicht mehr weiß, wie sie heißt. Ich habe sie vor Jahren auf dem Borough Market in London gekauft und den Namen schon lange vergessen. Sie schmeckte scharf, mit leichtem Schoko-Aroma. Paprikaflocken (Pul Biber), Knoblauch. Und auf „kurz nach 12“ seht ihr das geniale Chili-con-Carne-Gewürz von „Altes Gewürzamt* Sie enthält einfach alles, was euch das Chili „rund“ macht: Pfeffer schwarz, Knoblauch, Kreuzkümmel, Zitronenschale, Oregano, Gewürznelken.
    Für mein Lamm-Chili-Rezept mit weißen Bohnen wird das Fleisch von Lammkeulen-Scheiben in kleine Würfel geschnitten. So schmeckt ein köstlich geschmortes Chili con Carne viel besser als mit Hackfleisch! #chiliconcarne #schmoren #mexikanisch #rezepte #lammrezepte #lammkeule #südamerikanisch #nytcooking #melissaclark #arthurstochterkocht #arthurstochterkochtdienewyorktimesleer #foodblog #partyessen #witzigmann #jamieoliver #lafer

  4. Mein Chili hat bei niedriger Temperatur (110 °C) im Ofen circa 2 Stunden leise vor sich hingeschmort
  5. Die weißen Bohnen hatten 10 Stunden Einweichzeit. Gekocht habe ich sie anschließend in kräftig abgeschmeckter Hühnerbrühe. Sie benötigten circa 3 Stunden, um gar zu werden. Dann hatten sie aber immer noch diesen feinen Biss, mit dem Hülsenfrüchte aus der Dose einfach nicht mithalten können. Also, wenn es eure Vorbereitungszeit erlaubt, dann verwendet für dieses Lamm-Chili lieber getrocknete, eingeweichte Bohnen, als die Alternative aus der Dose.

Serviceteil

  • Cazuela un
  • d weiteres Kochgeschirr aus Ton von Fumosa: HIER* und HIER*. Schaut auch ruhig mal, ob ihr in der Nähe einen portugiesischen Supermarkt habt. Dort findet ihr gebranntes Kochgeschirr aus Ton in allen Größen und Formen. Für Mainzerinnen: Auf der hinteren Bleiche! 
  • Chili con Carne-Gewürzmischung von Ingo Holland (Altes Gewürzamt): HIER*
  • Das Originalrezept Lamb an White Bean Chili von Melissa Clark für New York Times Cooking findet ihr: HIER
  • Noch mehr New York Times: New York Times Cooking – Das Kochbuch*
 Meine Rezension: HIER


Hinweis zu meinem Projekt „Arthurs Tochter kocht die New York Times leer“:

Nein, ich bekomme kein Geld dafür, das ist derzeit einfach mein privates Lieblingsprojekt. Ich bezahle auch jeden Cent selbst für den unbegrenzten Zugang zu den Rezepten. Ihr könnt mich gerne unterstützen, indem ihr die Artikel weiterempfehlt und teilt und verlinkt, wo ihr könnt und mögt, das wäre toll und ich danke euch sehr dafür! 🧡

Ich kann nicht garantieren, dass ich die NYT wirklich mal leer koche. Vielleicht höre ich nach den ersten zehntausend Rezepten auch einfach wieder auf.

Ich verfolge bei der Auswahl der Rezepte kein System. Gekocht wird, worauf ich Lust habe und was mir gerade vor die virtuellen Füße fällt. Vorschläge von euch nehme ich jederzeit gerne auf!

Die Maßeinheiten von cups, ounces und so weiter rechne ich nicht einfach nur um, sondern passe sie den Rezepten auf- und abgerundet an. Auch modifiziere ich die Rezepte auf in Deutschland erhältliche Zutaten und Gewohnheiten.

Außer im Rezeptregister sammle ich alle nachgekochten Rezepte in diesem Artikel





  Make lecker great again!                                                                                                                                            
Print Friendly Version of this page Print Get a PDF version of this webpage PDF

Arthurs Tochter

Astrid Paul, die Autorin von Arthurs Tochter kocht., ist besessen vom Essen. Sie wacht manchmal nachts auf, weil ihr im Traum Essensdüfte durch die Nase ziehen. Dann steht sie auf und fängt an zu kochen. Oder zu schreiben. Vielleicht kocht sie auch nur, um darüber schreiben zu können, wer weiß das schon...

1 Kommentar :

  1. Immer wieder möchte ich mich hier bedanken..Und so heute mal wieder: Für diese grossartigen Rezepte, Kombinationen... Für so viel Inspiration. Immer wieder lerne ich hier etwas Neues kennen, neue Gewürze, oder neue Kombinationen...oder hier: "Pablano-Paprika"..das habe ich mal wieder erstmal gugln müssen. Toll. Es ist eine reine Freude hier herum zu stöbern. Auch mag ich , dasss es eben keine Angaben in Gramm oder so gibt. Freiheit ;-) Manches Mal bin ich angeregt..und dann kommt wieder was ganz Neues bei mir raus. - Unterhaltung, Staunen, Lernen: Wirklich grossartig, das ist der allerbeste Koch-Blog, den ich bis heute kenne. DankeDanke, und herzliche Grüsse! Rachel

    AntwortenLöschen

Wichtige Hinweise:

1. Anonyme Kommentare werden von der Software automatisch in den Spam-Ordner verschoben und dort nur selten herausgefischt.

2. Mit der Nutzung des Kommentar-Formulars erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website, bzw. durch Google einverstanden. Die Betreiberin dieses Blogs speichert KEINE Email-Adressen. Siehe auch DATENSCHUTZ



Der einfacheren Lesbarkeit wegen verwende ich in diesem Blog das generische Feminum. Es sind alle mitgemeint.