Haus und Hof

11. September 2017
Diese Seite befindet sich derzeit im Aufbau.


Ich wohne mit meinem Kater Paul O'Malley in einer wunderschön restaurierten Hofreite im Herzen Rheinhessens in einem ehemaligen Tonstudio und manchmal besucht uns der Liebste und bleibt zum Essen. Eigentlich ist es nicht einfach ein Tonstudio, es ist das Studio, in dem die Fantastischen Vier ihre erste Platte aufgenommen haben. Vielleicht spüre ich deswegen diesen groove... didadidadidadida... Es gibt hier im Dorf keinen Bäcker, keinen Metzger, keinen Händler für irgendetwas. Dafür kann ich kaum aus der Tür treten, ohne über einen Winzer zu fallen. Mein Leben ist einfach und wunderschön. 

Der Blick aus meinem bodentiefen Wohnzimmerfenster geht in einen Garten, der ein wenig vor sich hinwildert und nachmittags oft von Lasse und seinen Freunden bespielt wird. Auf der Terrasse wachsen meine Kräuter in vielen Töpfen vor sich hin und bei schönem Wetter esse und lebe ich im Freien. 

Dazu gibt es noch einen großen Garten mit ca. 800 qm² Fläche, in dem wir Obst und Gemüse anbauen, schaukeln und grillen und lagerfeuerdurchschienende Nächte mit unseren Freunden verbringen. 

Von all dem erzähle ich euch in den Artikeln auf dieser Seite, die roten Überschriften führen euch zu den jeweiligen Artikeln. 

unsere geflügelten Nachbarn






Vom Leben im alten Tonstudio










Print Friendly Version of this page Print Get a PDF version of this webpage PDF

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Danke für Deinen Kommentar, der schnell freigeschaltet wird, so er höflich und respektvoll ist. Mein Blog ist kein Diskussionsforum für anonyme Netz-Misanthropen, sondern ein Geschenk an meine Leserinnen und Leser. Ich freue mich daher, wenn er gut behandelt wird!