Pause.




Als deutscher Tourist im Ausland steht man vor der Frage,
ob man sich anständig benehmen muss oder
ob schon andere deutsche Touristen dagewesen sind.
Kurt Tucholsky

Heute wird dieser Blog 7 Jahre alt. Prost! Und dennoch: Arthurs Tochter macht Ferien und der Blog gleich mit. Bitte beachtet: Kommentare werden in dieser Zeit nicht oder nur sehr eingeschränkt freigeschaltet. Ich versuche das scheinbar Unmögliche und verzichte im Urlaub auf moderne Kommunikationsmittel. Schickt mir im Notfall einen berittenen Boten. Mit güldenem Haar und das Pferd sollte weiß sein. Bitte, das ist das Mindeste.

Wann ich wieder da bin?
Keine Ahnung, was weiß denn ich.
Ich bin mir selbst ein Rätsel.




Print Friendly Version of this page Print Get a PDF version of this webpage PDF

Arthurs Tochter

Kommentare :

  1. Schöne Ferien, Sonne, Erholung, Abstand und so! Bis bald!

    AntwortenLöschen
  2. Antworten
    1. Danke Dir! Es war ein sehr sehr schöner Urlaub!

      Löschen
  3. Uiii! Einen wunderschönen Urlaub wünsch ich dir!

    Liebste Grüße
    die Kochlie.be-Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Julia! Die Auszeit hat sehr gut getan.

      Löschen
  4. Happy Birthday und eine wunderschöne Pause :-) lass es dir gutgehen!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! Ich habe hinter den Kulissen ordentlich gefeiert! :)

      Löschen
  5. ach astrid - ich LIEBE deine schreibe. leider weigert sich der bote, sich die haare färben zu lassen. wird also nix....
    allerschönste ferien wünsche ich dir von herzen!
    gruss und kuss, barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *hach* Und ich liebe solche Kommentare! :) :) :)
      Vielen Dank für das feine Kompliment und die allerliebsten Grüße zurück. Und mit dem Boten solltest Du bei Gelegenheit mal ein ernstes Wort reden!

      Löschen
  6. Liebe Astrid,
    7 Jahre! Wow! Herzlichen Glückwunsch! Ich kann sagen, dass ich fast von Anfang an dabei bin und ich verfolge seitdem mit Freude und Spannung all Deine Abenteuer!
    Jetzt hoffe ich sehr, dass die Pause in meinem Lieblingsblog bald vorbei ist, ich vermisse Deine schönen Texte und leckeren Rezepte sehr!
    Herzlich, Bettina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, liebe Bettina! Und zack, da bin ich schon wieder. War doch gar nicht so lange :)

      Löschen

Danke für Deinen Kommentar, der schnell freigeschaltet wird, so er höflich und respektvoll ist und nicht anonym abgegeben wurde. Mein Blog ist kein Diskussionsforum für anonyme Netz-Misanthropen, sondern ein Geschenk an meine Leserinnen und Leser.

Instagram