Komm ich gezz im Fernsehn?

NEIN!

Aber inne Zeitung! :)
Und Du kannst Dich bestimmt noch an Herrn Görgens erinnern. Der hat das nämlich auch immer gefragt.


Und das nächste mal gibt´s hier auch wieder was zu essen, das kann ja so nicht weitergehen. Nach 20 Tagen Fasten habe auch mir mal wieder etwas anderes als Wasser und Tee verdient, oder?
Print Friendly Version of this page Print Get a PDF version of this webpage PDF

Arthurs Tochter

Kommentare :

  1. Liebelein, du hast dir viel mehr als Wasser und Tee verdient! Und meine größte Bewunderung obendrein!!!
    Und ich bin schon sowas von gespannt, was es denn als erstes bei dir zu Essen geben wird.

    AntwortenLöschen
  2. ungewohnt exakt aufgeschrieben. So kann sogar ich das nachkochen. Danke !

    AntwortenLöschen
  3. Freut mich sehr für dich. Kostenlose Werbung in der Form ist unbezahlbar. Am besten finde ich den Korkuntersetzer unter dem Stativ. :-) Biologisches fotografieren!

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe den Artikel ja schon gelobt und tu es gern nochmal. Die Schreiberin hat sehr gute Arbeit geleistet.
    Ich wünsche Dir viele neue Leser.

    Was immer Du heute ißt: laß es Dir schmecken!

    AntwortenLöschen
  5. @Frau Kampi:
    Das wird nicht viel sein, ich muss langsam wieder anfangen.

    @lamiacucina:
    Das war der deal! Ich musste ein richtiges Rezept abliefern! :)

    @Hans:
    Ich finde ja, er stört ein wenig die Optik. Gibt es weißes Kork?

    @Hesting:
    Du hattest ja auch den Vorteil eines Vorabdruckes. :) Den hatten nun nicht so viele ausserhalb des Auflagengebietes Lebende! :)

    AntwortenLöschen
  6. Toller Artikel!
    Bin gespannt wie es weiter geht.

    AntwortenLöschen
  7. Kork lässt sich streichen, mit jeder Lack- oder Wasserfarbe. :-) Wenn schon Stil - dann richtig! :-)

    AntwortenLöschen
  8. @Peter:
    Jetzt kehrt erstmal wieder Ruhe ein nach den ganzen Spiränzchen. :)
    Ich kann so langsam wieder essen und werde mich dann auch auf´s Kochen konzentrieren. Endlich... :)

    @Hans:
    Bombentip! :)

    AntwortenLöschen
  9. Ich finde Deine Blog toll, die Rezepte und das geschriebene Wort dazu ebenso und bin jetzt etwas ehrfürchtig... Mach' einfach weiter so!!!

    AntwortenLöschen
  10. Nur für dich zum Thema Küche:
    http://www.youtube.com/watch?v=X0J1l6KMxoI&feature=related

    AntwortenLöschen
  11. Klasse Artikel Astrid! :) (ich warte immer noch auf die Veröffentlichung von meinem...)

    AntwortenLöschen
  12. @AT: echt jetzt? *gebauchpinselt fühl*

    AntwortenLöschen
  13. Klaro! Herbert Görgens kennt man doch. Heißt das jetzt, dass wir dich mit AT Görgens ansprechen sollen/dürfen/können? :o)

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar, der schnell freigeschaltet wird, so er höflich und respektvoll ist und nicht anonym abgegeben wurde. Mein Blog ist kein Diskussionsforum für anonyme Netz-Misanthropen, sondern ein Geschenk an meine Leserinnen und Leser.

Instagram